Die Fitmin-Zuchtstation

Die Fitmin-Zuchtstation wurde im Jahr 2002 gegründet. Hier werden Border Collies gezüchtet. Seit Gründung der Zuchtstation haben wir über 200 Welpen - sog. Fitimin-Hunde - erfolgreich gezüchtet, die weltweit neue Besitzer gefunden haben.

Seit Anbeginn der Gründung der Zuchtstation hat das Hauptziel darin bestanden, gesunde und glückliche Hunde zu züchten, die in Hundeausstellungen Schönheitspreise gewinnen und erfolgreich im Sport sind, die aber im Rahmen von Tests auch dazu beitragen, den Geschmack und die Qualität der Fitmin-Futtermittel zu erhöhen.

Eingehend analysieren wir die Futtermittel, welche unsere Hunde bevorzugen sowie auch den Punkt, wie förderlich sie allgemein für Hunde sind, die Beschaffenheit ihres Fells sowie ihren körperlichen und geistigen Zustand.

Somit ist die ausgezeichnete körperliche Kondition und geistige Verfassung unserer Hunde die beste Referenz für Fitmin-Produkte überhaupt.

Auf der Farm herrscht eine harmonische Atmosphäre und bei folgenden Aktivitäten haben die Hunde Spaß und Vergnügen:

- Agilität

- fliegender Teller,

- Gehorsamkeitstraining,

- Hundetanz und

- kynologische Kindergruppe,

- Canistherapie.

Zeit ihres Lebens besuchen die Hunde Ausstellungen, nehmen an Wettbewerben teil und absolvieren Prüfungen.

Mit den erreichten Ergebnissen sind wir sehr zufrieden.
 

Unsere Hündinnen waren europaweit auf mehreren Ausstellungen vertreten. In verschiedenen Ländern haben sie Titel wie Junior Champion, Champion oder Champion International Exhibition Champion geholt.

Wir achten darauf, unsere Welpen ordnungsgemäß zu sozialisieren und sie somit auf einen guten Start für das Leben mit ihren neuen Besitzern vorzubereiten.

Da der Lebenszyklus für uns alle unumgänglich ist, kümmern wir uns auch um Hunde, die alt sind und die keiner mehr haben möchte.

In unserem Unternehmen arbeiten vor allem Menschen, die Tiere lieben. Deswegen ist es kein Wunder, dass die meisten unserer älteren Hunde ihren Lebensabend bei einem unserer Mitarbeiter verbringen.